Monat: Februar 2017

Wie hält man Bewegung fest – How to Record Movement

Wie hält man Bewegung fest?  (English text s. below). Tijuana, Mexico. – Ein junger Mann stürzt von oben hinunter, durchpflügt die Luft, hinter sich eine große Welle lassend. Ein zweiter wirbelt ihm entgegen. “Topografía del Movimiento II”, “Topografie der Bewegung” heißt das Bild. Alles konzentriert sich auf die Bewegung, die beiden Menschen sind ganz klein. Das Bild…

View More

Die Strandpromenade – The Boardwalk

Die Strandpromenade  (English text s. below). Tijuana, Mexiko. – Wintertag in “Tijuana Playas”, am Strand von Tijuana. Heute sind nur wenige Leute auf der Strandpromenade unterwegs, aber der Mango-Verkäufer hat trotzdem seinen Stand aufgebaut. Diesmal braucht er den Sonnenschirm nicht aufzuspannen, der Himmel ist verhangen. Die Häuserwände und Mauern an der Strandpromenade sind voller Wandbilder und…

View More

Markt mit Piñatas – Market with Piñatas

Markt mit Piñatas  (English text s. below). Tijuana, Mexiko. – Ein Markt, in dem Einheimische und Küchenchefs einkaufen: der Mercado Miguel Hidalgo von Tijuana. Ein typisch mexikanischer Markt, eine Mischung von Mangos und Guaven, von Jalapeños, Bohnen und Mais, von Corona-Bier, Tequila und Mescal, von Ponchos, Elektronik und Fest-Artikeln. Die Decken hängen voller Piñatas, bunten Figuren…

View More

Grenzstadt Tijuana – Border Town Tijuana

Grenzstadt Tijuana  (English text s. below). Tijuana, Mexiko. – Tijuana hat einen bestimmten Ruf. “Hinterhof der USA”, “Sündenbabel” oder “Narco-Stadt” heißt es oft.  Ja, das ist die eine Seite. Tijuana ist die schmuddelige Schwester von San Diego, der properen Stadt auf der anderen Seite der Grenze. Wenn Amerikaner “einen draufmachen” wollen, kommen sie nach Tijuana, weil…

View More

Ballspiel vor 1500 Jahren – Ball Game 1500 Years Ago

Ballspiel vor 1.500 Jahren  (English text s. below). Monte Albán, Mexiko. – Der Kautschuk-Ball fliegt durch die Luft. Die Spieler drehen und wenden sich, stoßen den Ball mit Hüfte, Ellbogen oder Füßen weiter und werfen ihn von einem Ende des Spielfelds zum anderen. Dahin, wo die gegenüberliegenden Mauern sind. Die anderen gegenüberliegenden Seiten des Spielfelds bestehen…

View More

Gestochenes Papier – Pecked Paper

Gestochenes Papier  (English text s. below). Oaxaca de Juárez, Mexiko. – Ein Stand mit Kunsthandwerk in Oaxaca. Die junge Frau ist über den Tisch gebeugt und schneidet mit Hilfe einer Schablone Papier aus. Hauchdünnes, farbiges Papier, viele Blätter übereinandergelegt. Sie macht “picados”, Girlanden aus Papier, die man überall in Mexiko sieht, besonders aber in Oaxaca. Die…

View More

Scharlachrote Stadt – City of Scarlet Red

Scharlachrote Stadt  (Englisch text s. below). Oaxaca de Juárez, Mexiko. – Überall Textilien, auf Marktständen, in Geschäften, in Basaren und in allen Farben. Wenn man durch Oaxaca geht, kann man geradezu darin schwelgen. Oaxaca ist bereits seit mehreren hundert Jahren ein Zentrum der Textilindustrie und der indigenen Textilkunst. Daran ist nicht nur der Baumwollanbau, sondern auch…

View More

Hundert Prozent Baumwolle – Hundred Percent Cotton

Hundert Prozent Baumwolle  (English text s. below). Oaxaca de Juárez, Mexiko. – Sie sehen aus wie Bäume mit Wattebäuschen. Echte Baumwolle, hundert Prozent. Was wir hier auf dem Foto sehen, sind reifen, geöffneten Baumwollkapseln mit der flaumigen Faser. Obwohl die Pflanzen bis zu 6 m hoch werden können, handelt es sich nicht um Bäume, sondern Sträucher….

View More

Oaxaca, die Schöne – Oaxaca the Beautiful

Oaxaca, die Schöne  (English text s. below). Oaxaca de Juárez, Mexiko. – “Wenn ihr außer der Hauptstadt nur eine einzige Stadt in Mexiko besuchen könnt, fahrt nach Oaxaca”, hatten uns Mexikaner gesagt. Und sie hatten Recht. Oaxaca stellte sich als absoluter Höhepunkt heraus: eine Mischung aus indigener Kultur und kolonialem Charme unter ewig blauem Himmel, und…

View More