Autor: micky

Wiege des Skateboarding – Cradle of Skateboarding

Wiege des Skateboarding. Los Angeles: Der Skateboard Park in Venice Beach, einem Stadtteil von Los Angeles (das Foto zeigt eine von mehreren Halfpipes). Venice Beach ist die Wiege der heutigen Sportart Skateboarding. In den 60er Jahren wurde das Surfen auf den Asphalt übertragen, in den 70er Jahren begann die Entwicklung einer Skateboardkultur. Inzwischen hat der…

View More

Die Rettungsschwimmer – The Lifeguards

Die Rettungsschwimmer. Los Angeles: Eine Wache der Rettungsschwimmer auf Venice Beach, Los Angeles’ beliebtestem Strand. Die amerikanische Flagge zeigt an, dass der Wachturm besetzt ist. Die 780 Rettungskräfte des Los Angeles County bewachen 50 km Strand und 116 km Küste – der größte Rettungsdienst der Welt. Die Rettungsschwimmer von LA wurden schon oft im Film…

View More

Das Surfmuseum – The Surf Museum

Das Surfmuseum. Auf der Küstenstraße von San Diego nach Los Angeles: Surfen ist nicht nur ein Sport, sondern auch ein Lebensgefühl. Das trifft besonders auf Oceanside zu, wo alles auf Surfen ausgerichtet ist. Die Sportart hat sogar ein eigenes Museum: das California Surf Museum. Der Titel der geplanten Sonderausstellung sagt alles: “China Beach: Surfen im…

View More

Pelikane in Oceanside – Pelicans In Oceanside

Pelikane in Oceanside. Auf der Küstenstraße von San Diego nach Los Angeles: Die Oceanside Pier. Die alte Seebrücke von Oceanside ist berühmt für ihre Pelikane und ihren nostalgischen 50er Jahre-Diner. Und für ihre Länge: Mit 596 m ist die Oceanside Pier die längste hölzerne Seebrücke der amerikanischen Westküste.   Pelicans in Oceanside. On the coast…

View More

Auf Erdbebenwellen reiten – Riding On Earthquake Waves

Auf Erdbebenwellen reiten. San Diego: Die meisten Häuser in San Diego sind Holzhäuser, niedrig, zwei Stockwerke hoch. Selbst höhere Gebäude werden mit Holz gebaut (US-Baugesetze erlauben generell Holzkonstruktionen bis 29,5 m). Hochhäuser im Geschäftszentrum bestehen aus schwingungsfähigen Stahlstrukturen. Gerüstet für Erdbeben – flexible Häuser, die auf den Wellen eines Erdbebens “reiten” können. Das gilt für…

View More

Chicano-Wandgemälde – Chicano Murals

Chicano-Wandgemälde. San Diego: Stellen Sie sich vor, über Ihrem Stadtteil werden eine Autobahn und eine Brücke gebaut – und Sie leben demnächst darunter. Unvorstellbar? Genau das passierte San Diegos Stadtteil Barrio Logan, einem Viertel mit überwiegend mexikanischen Einwanderern (Chicanos), vor über 50 Jahren. Die Stadtverwaltung hatte versprochen, als Ausgleich einen Park zu bauen. Als stattdessen…

View More

Manche mögen’s heiß – Some Like It Hot

Manche mögen’s heiß. Coronado / San Diego: Der Schauplatz des besten Komödienfilms aller Zeiten: das Hotel Coronado bei San Diego. Hier drehte Regisseur Billy Wilder den Film “Manche mögen’s heiß” (Some Like It Hot), der 1959 erschien. Mit dabei waren Marilyn Monroe, Tony Curtis und Jack Lemmon. Der Film spielt im Jahr 1929 zur Zeit…

View More

Kalifornien war Mexiko – California Was Mexico

Kalifornien war Mexiko.  San Diego: Das spanische Erbe von San Diego sieht man überall, ob in der Kultur oder im Baustil. Das San Diego Museum of Art (Foto) ist nur eines von vielen Beispielen. Die Spanier landeten 1542 in der Bucht von San Diego und gründeten das spätere Kalifornien. Dieses gehörte erst zum Vizekönigreich Neu-Spanien,…

View More

Flugzeugträger vor Anker – Aircraft Carrier

Flugzeugträger vor Anker. San Diego: Das obere Deck des Flugzeugträgers ist drei Fußballfelder groß. Wir besichtigen die “USS Midway” der amerikanischen Marine, die in San Diego liegt. Sie ist heute ein Museum und zeigt, wie eng die Stadt immer mit der Navy verbunden war. San Diego ist Heimathafen der US-Pazifikflotte, die Navy der drittgrößte Arbeitgeber…

View More

Mittagsschlaf der Nashörner – The Rhinos’ Siesta

Mittagsschlaf der Nashörner. San Diego: 1915 fand die Ausstellung “Panama-California Exposition” in San Diego statt, um die Eröffnung des Panama-Kanals und San Diego als ersten amerikanischen Hafen auf der Nordroute zu feiern. Als die Aussteller wieder abreisten, ließen sie die exotischen Tiere der Ausstellung einfach in San Diego zurück. Erst wusste man nicht, wohin mit…

View More