Deutsch lernen in Argentinien – Learning German in Argentina

By micky

Deutsch lernen in Argentinien  (English summary s. below)

Buenos Aires, Argentinien

Ein große Fensterfront mit Plakaten: “Información sobre Alemania y su cultura”, “Aprender Alemán”, “Deutsch lernen”. Ich stehe vor der Bibliothek des Goethe-Instituts in Buenos Aires.

Die Bibliothekarin hat nichts dagegen, dass ich Fotos mache – im Gegenteil. Sie weist besonders auf die Regalwand mit den deutschen Medien hin. Und tatsächlich, es ist alles vertreten, was für argentinische Leser interessant sein könnte: Die Zeit, Der Spiegel, Psychologie heute, art, mehrere Zeitschriften zu Theater und Tanz, GEO, sogar die Brigitte.

Das Goethe-Institut befindet sich in einem Hochhaus auf der Avenida Corrientes 319, mitten im Geschäftsviertel. Auf den Etagen über der Bibliothek sind Verwaltung und Seminarräume. Und ganz oben auf dem Dach der “Club Alemán en Buenos Aires”, der “Deutsche Klub”, den es bereits seit 161 Jahren gibt!

Exkurs: Deutsche Schulen

Für diejenigen, die es interessiert, einige Zusatzinformationen:

Wo überall kann man in Argentinien Deutsch lernen? Hauptsächlich dort, wo die Zentren der deutschsprachigen Einwanderung in Argentinien waren: im Großraum Buenos Aires, in der Provinz Buenos Aires, in den Städten Córdoba und Bariloche.

Daher gibt es auch ein weiteres Goethe-Institut in der Stadt Córdoba, die 700 km von Buenos Aires entfernt liegt. Darüber hinaus führen Sprachschulen und kulturelle Organisationen in anderen Städten im Auftrag des Goethe-Instituts  Deutschkurse durch.

Es gibt neun deutsche Auslandsschulen in Argentininien: sieben im Großraum Buenos Aires und in der Provinz Buenos Aires, eine in Córdoba, eine in Bariloche. Es handelt sich um Privatschulen, in denen neben dem Schulfach Deutsch auch andere Fächer auf Deutsch unterrichtet werden.

An öffentlichen Sekundarschulen und berufsbildenden Schulen ist die deutsche Sprache oft Wahlfach. Seit einigen Jahren sind die öffentlichen Schulen allerdings gesetzlich verpflichtet, auch Portugiesisch anzubieten. Dies beeinflusst natürlich die Wahl der zweiten Fremdsprache neben Englisch. So werden Französisch, Italienisch und Deutsch von immer weniger Schülern gewählt.

Deutsch als Studien- oder Forschungsfach ist an einer Reihe von Universitäten vertreten, oft auch in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Auslands-Dienst. Mehrere Universitäten bieten auch Deutschkurse für Erwachsene an.

In Gesprächen haben wir festgestellt, dass viele Argentinier an Deutschland interessiert sind. Deutsche klassische Musik, Philosophie, Technologie, Deutschlands Rolle in Europa – das sind Themen, die immer wieder vorkommen. So haben zum Beispiel auch viele Musiker mit klassischer Musikausbildung Deutsch gelernt.

Weitere Fotos ganz unten

Fassade des Goethe-Instituts in Buenos Aires
Front of the Goethe Institute in Buenos Aires

Learning German in Argentina  (English summary)

Buenos Aires, Argentina

The Goethe Institute is the cultural institute representing German culture abroad and offering German language courses in many countries. There are two Goethe Institutes in Argentina: in Buenos Aires and Córdoba.

Many German immigrants settled in Greater Buenos Aires, the Province of Buenos Aires, Córdoba and Bariloche. Their descendants don’t speak German any more but a lot of Argentinians are interested in German culture.

This is particularly true when it comes to German literature and classical music. In Buenos Aires we got to know several musicians trained in classical music. They all told us that they learnt German in order to understand their art.

There are also nine German schools in Argentina situated in the regions of former German settlement. They are private schools teaching all kinds of classes in German language. Many public secondary and vocational schools also offer German language classes. However, several years ago it became mandatory for public schools to also offer Portuguese because of relations with Brazil. Since then acceptance for other foreign languages besides English has dwindled. Less and less students take French, Italian or German as a second foreign language.

More photos below


Eingang des Goethe-Instituts in Buenos Aires (mit Weihnachtsbaum)
Entrance of the Goethe Institute in Buenos Aires (with Christmas tree)

Bibliothek des Goethe-Instituts in Buenos Aires
Library of the Goethe Institute in Buenos Aires