Gestreifte Esel – Donkeys With Stripes

By micky

Gestreifte Esel  (English text s. below).

Tijuana, Mexiko.

Tijuana, Stadt der gestreiften Esel. Touristen lieben es, ein Foto von sich und einem “mexikanischen Zebra” mit nach Hause zu nehmen. In Wirklichkeit ist dieses ein Esel, der mit schwarzer Farbe angestrichen ist. Eine mühselige Arbeit für seinen Besitzer, der den Esel regelmäßig mit einer riesigen Menge an Haarfärbemitteln und Zahnbürsten bearbeiten muss.

Die “Zonkeys” (Kombination aus “donkey” und “zebra”) gibt es wohl seit den 30er Jahren. Damals – wie heute – waren die Eselskarren ein beliebter Hintergrund für Touristenfotos. Damit wohl der weiße Esel besser auf den damaligen Schwarz-Weiß-Bildern erkennbar war, kam jemand auf die Idee, sein Tier mit schwarzen Streifen anzumalen. Ein durchschlagender Erfolg, der zum Markenzeichen der Stadt wurde.

Die Esel sind eine der Attraktionen auf der Avenida Revolución, der Amüsiermeile in Tijuana. Die Millionenstadt im Norden Mexikos liegt direkt an der amerikanischen Grenze, gegenüber von San Diego. An Wochenenden und Feiertagen fallen Tausende von Amerikanern in die Stadt zum Feiern und Shopping ein.

_1020305bWarten auf Touristen auf der Avenida Revolución in Tijuana
Waiting for tourists on the Avenida Revolución in Tijuana

Donkeys With Stripes

Tijuana, Mexico.

Tijuana, city of the striped donkeys. Tourists love taking a photo of themselves and a “Mexican zebra”. In reality, the zebra is a donkey painted with black colour. A hard job for its owner who has to treat his donkey regularly with a vast amount of hair dye and toothbrushes.

The “zonkeys” have apparently been existing since the 30’s. The donkey carts were – the same as of today – a popular background for photos taken by tourists. To make the white donkey more visible on the black-and-white pictures of that time, one of the owners had the idea of painting his animal with black stripes. A resounding success which became the trademark of Tijuana.

The donkeys are one of the attractions on the Avenida Revolución, the entertainment strip of Tijuana. The city has more than one million inhabitants. It is situated in the North of Mexica, directly on the Mexican-American border, next to San Diego. On weekends and holidays thousands of Americans invade the city for partying and shopping.

Comments are closed.