Umkreist von Albatrossen – Surrounded by Albatrosses

By micky

Umkreist von Albatrossen  (English text s. below).

Südamerika-Kreuzfahrt 2017, Chile. – Als wir uns mit der Infinity Kap Hoorn nähern, sehen wir die majestätischen Vögel: Albatrosse umkreisen unser Schiff. Man erkennt sie an den großen Flügeln, die eine Spannweite von 3,50 m erreichen können. Sie sind mit 12 kg die schwersten Vögel, die fliegen können.

Um den Albatros ranken sich viele Legenden. Die meistverbreitete ist, dass Albatrosse die Seelen ertrunkener Seeleute verkörpern. Kein Wunder, dass der Albatros für Kap Hoorn eine besondere Bedeutung hat.

Darauf nimmt man auch vor Ort Bezug. In Gedenken an die vielen Seeleute, die vor Kap Hoorn gestorben ist, wurde 1982 ein Denkmal auf der Spitze des Kaps eingeweiht. Es besteht aus zwei Metallteilen, die zusammen die Silhouette eines fliegenden Albatrosses zeigen (2. Foto). Die Skulptur wurde vom chilenischen Bildhauer José Balcells erschaffen, der die Figur so baute, dass sie Stürmen von 200 Stundenkilometern standhält. Trotzdem wurde sie bei einem Sturm 2014 beschädigt, aber vor einem Jahr wieder restauriert.

In der Nähe steht eine große Tafel, die ein Gedicht zitiert. Die bekannte chilenische Dichterin Sara Vial schrieb es 1992 für die Ertrunkenen von Kap Hoorn:

Ich bin der Albatros, der auf dich wartet
am Ende der Welt.
Ich bin die vergessene Seele der toten Seeleute,
die zum Kap Hoorn segelten
von allen Meeren der Erde.
Aber sie sind nicht gestorben
in den tobenden Wellen,
heute fliegen sie auf meinen Schwingen
bis in die Ewigkeit
in der letzten Mulde
der antarktischen Winde.

Hier das Original für diejenigen, die Spanisch können:

Soy el albatross que te espera
en el final del mundo.
Soy el alma olvidada de los marinos muertos
que cruzaron el Cabo de Hornos
desde todos los mares de la tierra.
Pero ellos no murieron
en las furiosas olas,
hoy vuelan en mis alas,
hacia la eternidad,
en la ultima grieta
de los vientos antarcticos.

Weiteres Foto ganz unten

 

Albatrosse bei Kap Hoorn: Der Sage nach verkörpern sie die Seelen der Seeleute, die dort ertranken
Albatrosses at Cape Horn: according to legend, they embody the souls of the mariners who died there by drowning

Albatrosses Are With Us.

South America cruise 2017, Chile. – Approaching Cape Horn on board of the Infinity, we see the majestic birds: albatrosses are circling our ship. You can recognize them from their large wings which can reach a span of 3,50 meters. With 12 kg, they are the heaviest birds being able to fly.

There are many legends about the albatross. The most popular one is that albatrosses embody the souls of the mariners who died by drowning. It is no wonder that albatrosses are particularly important for Cape Horn.

Actually, Cape Horn Island refers to this. In memory of the many seamen who died crossing Cape Horn a memorial was inaugurated on the top of the Cape in 1982. It consists of two metal parts which together form the outline of an albatross in flight (second photo). The sculpture was created by the Chilean sculptor José Balcells. Its construction should withstand even storms of 200 kilomters per hours. However, the sculpture was damaged during a storm in 2014 but was repaired a year ago.

Nearby there is a large plaque depicting a poem. The well-known Chilean poetress Sara Vial wrote it in 1992, for those who died by drowning at Cape Horn:

I am the albatross that waits for you
at end of the earth.
I am the forgotten soul
of the dead sailors
who crossed Cape Horn
from all the seas of the earth.
But they did not die
in the furious waves,
today they fly in my wings
until eternity
in the last trough
of the Antarctic winds.

Here the original text for those who unterstand Spanish:

Soy el albatross que te espera
en el final del mundo.
Soy el alma olvidada de los marinos muertos
que cruzaron el Cabo de Hornos
desde todos los mares de la tierra.
Pero ellos no murieron
en las furiosas olas,
hoy vuelan en mis alas
hacia la eternidad,
en la ultima grieta
de los vientos antarcticos.

Another photo below:

Skulptur auf der Spitze von Kap Hoorn: Beide Hälften bilden zusammen den Umriss eines fliegenden Albatrosses
Sculpture on top of Cape Horn: both halves together form the outline of an albatross in flight