Schlagwort: Beach

Auto-Strände – Car Beaches

Autostrände. Santa Monica. – Ein Leben ohne Auto ist hier schlecht möglich. Offiziell liegt Santa Monica direkt am Strand. Aber in Wirklichkeit muss man eine mehrspurige Schnellstraße und riesige Parkplätze überqueren, wenn man vom Ortszentrum zum Strand will. Strandleben mit Auto. Car Beaches. Santa Monica. – Life without a car is not possible here. Officially…

View More

Die Rettungsschwimmer – The Lifeguards

Die Rettungsschwimmer. Los Angeles. – Eine Wache der Rettungsschwimmer auf Venice Beach, Los Angeles’ beliebtestem Strand. Die amerikanische Flagge zeigt an, dass der Wachturm besetzt ist. Die 780 Rettungskräfte des Los Angeles County bewachen 50 km Strand und 116 km Küste – der größte Rettungsdienst der Welt. Die Rettungsschwimmer von LA wurden schon oft im Film…

View More

Sand in der Seele – Sand in the Soul

Sand in der Seele. San Diego: Auf dem Pier von Pacific Beach. “Du kannst den Sand aus den Schuhen schütteln, aber er geht nie aus der Seele weg”, steht an einem Verkaufsstand. Ein Spruch, den man auf vielen Andenken findet. Aber man muss zugeben, er stimmt. Sand in the Soul. San Diego: On the pier…

View More

30 Strände – 30 Beaches

30 Strände. San Diego: Die Stadt steht oft im Schatten von San Francisco und Los Angeles. Zu Unrecht! Denn San Diego ist die Geburtsstätte von Kalifornien und hat die besten Strände des “Golden State”. Insgesamt 112 km Küste und 30 Strände. Legendär ist der Pacific Beach (Foto). 30 Beaches. San Diego: The city is often…

View More

Die Strandpromenade – The Boardwalk

Die Strandpromenade  (English text s. below). Tijuana, Mexiko. – Wintertag in “Tijuana Playas”, am Strand von Tijuana. Heute sind nur wenige Leute auf der Strandpromenade unterwegs, aber der Mango-Verkäufer hat trotzdem seinen Stand aufgebaut. Diesmal braucht er den Sonnenschirm nicht aufzuspannen, der Himmel ist verhangen. Die Häuserwände und Mauern an der Strandpromenade sind voller Wandbilder und…

View More

Sandmenschen in Rio – Sand People in Rio

Sandmenschen in Rio  (English text s. below). Rio de Janeiro, Brasilien. – Rios historischer Name „São Sebastião do Rio de Janeiro“, wörtlich „Heiliger Sebastian vom Januarfluss”, ist eigentlich ein Irrtum. Als die portugiesischen Seefahrer 1502 die Bucht entdeckten, hielten sie sie irrtümlich für einen Fluss. Die Guanabara-Bucht ist heute als “Plastikbucht” bekannt. Sie ist hochgradig…

View More